Einfach mal raus in die Natur

Sitzen Sie den überwiegenden Teil des Tages in mehr oder weniger gut belüfteten Räumen? Könnten Sie spätestens um die Mittagszeit mit der Stirn auf die Tastatur aufschlagen, weil Sie von Müdigkeit übermannt werden? Einen halbwegs klaren oder gar kreativen Gedanken zu fassen, erscheint fast unmöglich. Keine Sorge, Sie befinden sich in guter Gesellschaft mit ganz vielen anderen Menschen. Wohl dem, der sich Zeit und Raum für ein kurzes Mittagsschläfchen – oder neu-deutsch „power napping“ – nehmen kann.

Eine andere Möglichkeit, um sich wieder fit zu fühlen und den Kopf frei zu bekommen, ist ein kleiner Spaziergang an der frischen Luft. Der Dichter und Schriftsteller Christian Morgenstern sagte einmal so treffend: „Gedanken wollen oft – wie Kinder und Hunde –, dass man mit ihnen im Freien spazieren geht.“ Recht hat er! Und genau hier setzt auch das Erlebnis Coaching an. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, Sie sitzen auf einer Bank hoch oben auf einem Berg. Sie nehmen einen ganz tiefen Atemzug dieser herrlich frischen Bergluft, lassen Ihren Blick über das weitläufige Tal schweifen, geniessen die Ruhe und lassen Ihren Gedanken freien Lauf. Versprühen Sie ein Gefühl der Freiheit? Merken Sie, wie Sie durch die Weite des Ausblicks völlig neue Perspektiven entdecken?

Ob nun Bergwandern, Klettertouren oder ein ausgedehnter Waldspaziergang über Stock und Stein – die Natur bietet vielerlei Herausforderungen, aus denen sich Veränderungen ergeben. Lassen Sie sich auf die Eigenheiten und die Schönheit der Natur ein. ERLEBEN Sie, wie Sie bisher eingefahrene Lebensbahnen durchbrechen und wie aus einer eingeschränkten Sicht der Dinge im Wortsinn Weitblick wird. Wie dies funktioniert, zeige ich Ihnen gerne in einem gemeinsamen Erlebnis, das auf Sie ganz persönlich zugeschnitten ist. Und nicht vergessen: Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung… 😉

Herzliche Grüsse,

Ihr Reto Inderbitzin.

Tags: , , , , , ,

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers